Psychologische Beratung in schwierigen Situationen

Nikola Ballin

Schwierige Situationen sind normal. Sie betreffen jeden. Sie gehören zum Leben dazu – und können überall auftauchen: im Job, in der Beziehung oder Familie, in der Ausbildung, im Freundeskreis und so weiter. Mal entstehen sie plötzlich, aus dem Nichts. Mal sind sie absehbar, entwickeln sich langsam. Aber meist sind sie unausweichlich.

Die gute Nachricht: Sie gehen vorüber. Häufig bewältigt man ein Tief aus eigener Kraft, ohne Hilfe. Aber es gibt auch Situationen, die man als so schwierig, festgefahren oder aussichtslos erlebt, dass man sich professionelle Beratung wünscht.

Jemanden, der hilft, Dinge anders zu betrachten. Der die richtigen Fragen stellt.Und einen dazu bringt, Antworten zu finden auf jene inneren oder äußeren Konflikte – auch wenn man das Gefühl hat, es gäbe keinen Ausweg und keine Lösung.

Ob für Sie allein, als Paar oder Eltern bzw. Konfliktparteien. Ob Erziehungsprobleme, Beziehungskrisen, Versagensängste oder Sinnfragen. Ich unterstütze Sie bei der Lösung Ihrer Probleme mit psychologischer Beratung für 

  • Einzelpersonen

  • Paare

  • Eltern und Familien
     

Einfühlsam. Zielorientiert. Alltagstauglich. 

Nikola Ballin

Wege aus der Krise

Die Entscheidung, sich externe Hilfe zu holen, soll Sie zunächst einmal entlasten. Im nächsten Schritt geht es darum, Sie gedanklich wieder beweglicher zu machen und dabei zu unterstützen, aus der einengenden Problemfokussierung in die perspektivenreichere Lösungsorientierung zu gelangen.

Dabei greife ich auf unterschiedliche Methoden aus der systemischen Beratung zurück. So helfe ich Ihnen z. B., den Blick auf Ihre eigenen Bedürfnisse zu lenken, sie aber auch ins Verhältnis zu setzen zu den konkurrierenden Empfindungen Ihres Gegenübers. Denn die Wahrnehmung für sich selbst und der Respekt für die des anderen ist Grundlage für ein friedliches Miteinander. Ich leite Sie dazu an, Ihre ureigensten Stärken und Ressourcen (wieder) zu identifizieren und auf sie zu vertrauen. Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten wir die Dinge gemeinsam und erarbeiten konkrete Lösungsansätze, die wir auf Anwendbarkeit für Ihre Lebens- und Krisensituation überprüfen. Ziel ist es, Ihre Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit nachhaltig zu stärken, auch für zukünftige Problemsituationen.  

So gelingt es, die Krise als Chance zu erkennen und zu nutzen und einen Weg einzuschlagen, der wieder zu mehr Lebensfreude führt. Sozusagen eine innere Zufriedenheit aus der Gewissheit heraus, die Krise aus eigener Kraft gemeistert zu haben.

 
 
Individuelles Coaching
Einzelperson

Wohlgemeinte Ratschläge oder Gespräche mit Freunden und Familie helfen Ihnen nicht mehr weiter. Eigentlich möchten Sie Ihre Probleme auch nicht in die Öffentlichkeit tragen. Und doch ist Ihr Blickwinkel zu eingeschränkt, um eine Veränderung Ihrer Situation selbst herbeizuführen.

 

Wir analysieren Ihre Situation gemeinsam. Ich begleite Sie, die Lösung, die bereits in Ihnen ist, zu finden und Ihr Verhalten darauf auszurichten.

Paar

Sie empfinden den Alltag als Paar als schwierige Herausforderung. Es entstehen Missverständnisse, wo vorher keine waren. Manchmal auch Verletzungen. Sie ziehen sich zunehmend voneinander zurück oder haben sich bereits entfremdet. Eigentlich wünschen Sie sich aber beide ein harmonisches, partnerschaftliches Miteinander.

 

Wir betrachten gemeinsam, welche Verhaltensmuster oder Glaubenssätze dies möglicherweise bislang verhindert haben. In einem strukturierten Gesprächsrahmen unterstütze ich Sie, sich selber und Ihren Partner besser verstehen und auch annehmen zu lernen. Zusammen suchen wir nach Lösungen, wie Sie wieder in eine neue emotionale Beziehung zueinander treten können.

 

Eltern und Familie

Ein Leben als Familie hat Höhen und Tiefen. Sie machen sich z.B. Sorgen um die Entwicklung und das Wohl Ihres Kindes. Oder zumindest stehen Sie manchmal ratlos vor ihm. Möglicherweise kommt es deshalb auch in der Partnerschaft zu Konflikten; manchmal ist das ganze Familienleben beeinträchtigt.

 

Wichtig ist es, die jeweilige Situation zunächst einmal anzunehmen, ohne zu werten. Auch wenn der Umgang sich schwierig gestaltet und es zu Streit kommt. Gemeinsam schauen wir das Verhalten Ihres Kindes an, suchen nach Zusammenhängen und möglichen Auslösern. Wir erarbeiten Wege, wie Sie wieder in eine gute Beziehung mit Ihrem Kind kommen und gleichzeitig Ihren Wünschen von bestimmten Regeln und Werten treu bleiben.

Konfliktparteien

Trotz des festen Vorsatzes, es nicht wieder so weit kommen zu lassen, gibt ein Wort das andere. Keiner gibt mehr nach. Die Situation erscheint aussichtslos. Sie wird vermutlich von beiden Seiten als belastend empfunden. Würde man vor Gericht gehen, bedeutete dies eine hohe Investition von Zeit und Geld. Mit unsicherem Ausgang. Und: Es würde zwar einen Gewinner, aber auch einen Verlierer geben.

 

Durch ein strukturiertes Vorgehen nach klaren Gesprächsregeln biete ich Ihnen eine neue Möglichkeit für ein gegenseitiges Zuhören und Verstehen. Allparteilich leite ich Sie zu einem konstruktiven Umgang miteinander an. Wir analysieren zusammen die wechselseitige Wirkung Ihres Verhaltens als Auslöser für die Gefühle und das Verhalten des jeweils anderen. Diese Form der Vermittlung (Mediation) schafft häufig eine große Entlastung und ebnet auch nachhaltig den Weg für die gemeinsame Erarbeitung und Vereinbarung tragfähiger Konfliktlösungen.

 

Studium der Psychologie an der
Otto-Friedrich Universität Bamberg,
Diplom-Psychologin

 

Tätigkeiten als Referentin mit Schwerpunkt Personalauswahl
und -entwicklung für

  • Leoni AG

  • Optische Werke Rodenstock GmbH

  • Webasto AG

  • Escada AG

 

Beratungstätigkeiten

 

Zusatzausbildungen

  • Systemischer Coach, Institut für
    Fort- und Weiterbildung IFW
    (www.i-f-w.de)

  • Systemische Familientherapeutin (DGSF), Institut für Fort- und Weiterbildung IFW (www.i-f-w.de)

  • Mediatorin,
    Trigon Entwicklungsberatung,

    (www.trigon.at)

Mitgliedschaften

  • DGSF: Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.
    (www.dgsf.org)

Aufgewachsen bin ich im Norden Deutschlands mit großer Zuneigung für die nahegelegene Nordsee. Der durch meine Eltern fremdbestimmte Umzug Richtung Süden stellte mich vor die Herausforderung eines Ortswechsels. Eine Krise mit gutem Ausgang, denn der Beginn weiterer Stationswechsel, die ich ab sofort selbst wählte, um meinen ganz persönlichen Weg zu gehen (Au-Pair-Jahr in USA, Studium in Bamberg, mehrmonatige Rucksackreisen nach Asien und Australien). Der eingeschlagene Pfad war in vielerlei Hinsicht lehrreich und prägend. Die Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen und Kulturen ein wertvoller Erfahrungsschatz.

 

Inzwischen bin ich angekommen. Am Starnberger See, eine gute Alternative zur Nordsee. Hier lebe ich mit Familie und Hund.

 

Mehrere Jahre habe ich als Personalreferentin Menschen
in Führungspositionen in unterschiedlichen Industrieunternehmen begleitet. Als Coach und Mediator war ich nebenberuflich tätig. Nach der Geburt unserer beiden Kinder habe ich meinen beruflichen Schwerpunkt
in die Selbständigkeit verlagert.


Seit mehr als 10 Jahren bin ich nun als psychologische Beraterin in verschiedenen Kontexten tätig.
Insbesondere die langjährigen Erfahrungen in der ambulanten Jugendhilfe als Elterncoach und Familienhelfer haben mich geprägt. Die Arbeit im Bereitschaftsteam des sozialpsychiatrischen Krisendienstes ergänzt mein Profil.

 

Dennoch gibt es weiterhin berufliche und private Herausforderungen, die den Anspruch an meine eigene Wachsamkeit und stetige Entwicklung nie ruhen lassen. Und so setze ich auch zukünftig meinen Weg der Erfahrungssammlung fort.

Kontakt
Psychologische Beratung Starnberg
Nikola Ballin
Buchhofstraße 3, 82319 Starnberg
Telefon 08151 9500 926

Sie haben die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Sie stimmen mit dem Absenden des Kontaktformulares zu, dass ihre Angaben und Daten zur Beantwortung ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an email@nikola-ballin.de widerrufen.

 

​© 2017 C. Ballin, Psychologische Beratung Starnberg

Elterncoaching